fbpx

Was macht man als Karateka während einer Trainingspause?

Natürlich, man fährt zum Karatelehrgang ????

Daher waren einige Mitglieder dieses Jahr zum Sommerlehrgang an der Ostsee über www.Urlaub-Karate.de und konnten viele neue Eindrücke bei verschiedensten Trainern und deren unterschiedlichen Trainingsformen gewinnen.

Da 7 Tage jedoch für den ein oder anderen nicht ausreichten, ging es weiter zum Ammersee zum dortigen Lehrgang unter anderem mit dem Bundes-Kata-Trainer.